Wer ist Brigids Bardin?

Zuerst mal: Wer ist Brigid?

Eine keltische Göttin, eine christliche Heilige, Patronin der Heilung, der Schmiedekunst und der Poesie (Liederschreiben eingeschlossen, wie ich glaube), eine friedliche Kämpferin für Frieden und soziale Gerechtigkeit.
Es ist Brigid, die ihre göttliche Liebe in meine Ohren flüstert …



Und wer ist Brigids Bardin?

Schon mein ganzes Leben lang waren mir Musik und Spiritualität sehr wichtig. Brigid hat mich inspiriert, beides zu verbinden, als sie mich mit der Berufung überraschte, die Priestess-of-Brigid-Ausbildung mit Marion Brigantia in Glastonbury zu machen.

Nun ist es meine Aufgabe und meine Freude geworden, die lebensfrohe Botschaft der Liebe in der Welt zu verbreiten, für Menschen mit und ohne religiösen Hintergrund. Das Leben ist schön, das Leben kann schwer sein, und wir alle sitzen in diesem einen Boot.

Wir können den Herausforderungen (dem Umgang mit der globalen Klimakrise, der Überwindung von sozialer Ungerechtigkeit, Armut, Rassismus, Hass und Diskriminierung, der Bewältigung persönlicher Schwierigkeiten und Problemen) nur begegnen, wenn wir unsere Seelen mit etwas nähren, das sie stärkt. Ich bin mir sicher, dass Musik das kann!

Ich freue mich, wenn du mir die Gelegenheit gibst, meine Musik mit dir zu teilen!






Du findest mich auch auf Facebook: https://www.facebook.com/brigidsbard